Category Archives: Sicherheit

Botnet – Heimliche Volkszählung im Internet: Hacker scannt 1,3 Milliarden IP-Adressen

Es liest sich wie ein Drehbuch zu einem James-Bond-Film – ein Unbekannter klinkt sich in 420.000 Rechner ein, um den Rest des Internets einem umfassenden Scan zu unterziehen. Nur dass der Übeltäter in diesem Fall keine bösartigen Absichten zu haben … Continue reading

Gefahr durch Cyber-Angriffe – Hacker legen Seite von JPMorgan Chase lahm

Stundenlang ging gar nichts: Ein Hackerangriff hat die Internetseite der US-Bank JPMorgan Chase lahmgelegt. Laut CIA sind die Attacken aus dem Netz inzwischen eine größere Gefahr für die USA als der Terrorismus. JPMorgan und andere große Finanzinstitute wie Bank of … Continue reading

Studie: Onliner im Passwort-Chaos

Hamburg (ots) – Fast jeder Internetnutzer (94 Prozent) loggt sich täglich in ein bis fünf Nutzerkonten ein, am häufigsten in Social Communitys, Onlineshops sowie E-Mail- und Messenger-Programme. Das Merken der Passwörter für die verschiedenen Seiten fällt jedoch nicht leicht. Knapp … Continue reading

Spionage im Iran und Libanon

Eine neue Cyberwaffe, die mit dem Internetvirus Flame verwandt ist, hat Experten zufolge Computer im Iran, im Libanon, in Frankreich, Litauen und den USA infiziert. Das in Russland ansässige Antivirus-Unternehmen Kaspersky Lab erklärte am Montag, die von ihm “miniFlame” genannte … Continue reading

Piraten fordern mehr Datenschutz: Wenn Google im Landtag mitliest

Die Piraten im NRW-Landtag kritisieren, dass der Spamfilter des Hauses von Google betrieben wird. Der US-Konzern könne so im Haus mitlesen und manipulieren. DÜSSELDORF dpa | Die Piraten-Fraktion wirft dem Landtag in Nordrhein-Westfalen einen Daten-Missstand beim E-Mailverkehr vor. In einer … Continue reading

Wikileaks – Assange: Anonymous ist vom FBI unterwandert

Julian Assange, der nach wie vor in der ecuadorianischen Botschaft in London festsitzt, hat sich gegen die Anschuldigungen von Anonymous zur Wehr gesetzt. In einem Statement bezichtigt er die Hacker-Gruppierung, vom FBI unterwandert zu sein. Solidaritäts-Abhandlung “Grundsätzliche Solidarität bei Wikileaks … Continue reading

Microsoft-Analyse: Warum Betrüger absichtlich aus Nigeria schreiben

Original-Quelle: http://www.golem.de Reiche Prinzen und Verwandte, die in Afrika Millionenerben hinterlassen haben – eine Studie von Microsoft zeigt: Je hanebüchener die Geschichten in den Scamming-E-Mails der Nigera Connection, desto erfolgreicher sind die Betrüger.