Tag Archives: sicherheit

VMware Workstation: Der Einbruch über Port COM1

VMware Workstation Über Schwachstellen in VMwares Workstation und Player ist ein vollständiger Zugriff auf das Wirtssystem aus einem Gastsystem heraus möglich. VMware hat bereits Updates veröffentlicht. Wer in Gastsystemen in VMwares Virtualisierungslösungen Workstation oder Player drucken will, kann dafür einen … Continue reading

Smartphone-Sicherheit – Smartphone-Lücken selbst stopfen

In vielen Smartphones verstecken sich gefährliche Sicherheitslücken, nicht alle werden von den Herstellern geschlossen. Wir geben Hilfe zur Selbsthilfe Gravierende Sicherheitslücke bei Android können Sie selbst schließen. Auch bei Apples iOS ist Vorsicht geboten. Microsoft-Lücken werden kaum genutzt. In mehr … Continue reading

Blackphone: Schwerer Fehler in der Messaging-App Silenttext

Blackphone Über einen schwerwiegenden Fehler in der Messaging-Applikation Silenttext von Silent Circle könnten sich Angreifer Zugriff auf fremde Blackphones verschaffen. Die Sicherheitslücke befindet sich auch in der App für Android. In der Messaging-App Silenttext auf dem Blackphone ist ein schwerwiegender … Continue reading

SSLv3: Kaspersky-Software hebelt Schutz vor Poodle-Lücke aus

  SSLv3 Das Paket Kaspersky Internet Security kann auch bei Browsern, die unsichere Verbindungen per SSLv3 nicht unterstützen, das veraltete Protokoll dennoch aktivieren. Patchen will das der Hersteller erst 2015, es gibt aber schon jetzt eine einfache Lösung. Selbst wenn … Continue reading

Gestohlene Kreditkartendaten: Hacker werben auf YouTube

Dass im Internet mit gestohlenen Kreditkartendaten gehandelt wird, ist ein altbekanntes Problem. Interessant ist allerdings, welchen Weg Kriminelle mittlerweile wählen, um ihr Geschäft zu bewerben. Die amerikanische Verbraucherschutzorganisation Digital Citizens Alliance (DCA) macht in einem neuen Bericht darauf aufmerksam, dass … Continue reading

Sicherheitslücke: BSI sieht keine Gefahr durch Heartbleed mehr

Heartbleed gilt als eine der gravierendsten Sicherheitslücken in der Geschichte des Internets. Einen Monat danach scheint die Gefahr größtenteils gebannt zu sein, auch wenn noch nicht alle Betroffenen reagiert haben. Einen Monat nach Bekanntwerden der Sicherheitslücke Heartbleed hat das Bundesamt … Continue reading

Spionage im Iran und Libanon

Eine neue Cyberwaffe, die mit dem Internetvirus Flame verwandt ist, hat Experten zufolge Computer im Iran, im Libanon, in Frankreich, Litauen und den USA infiziert. Das in Russland ansässige Antivirus-Unternehmen Kaspersky Lab erklärte am Montag, die von ihm “miniFlame” genannte … Continue reading

IT-Security, Hacker, Virus:

von Christoph Witte (IT-Publizist in München) Die COMPUTERWOCHE sprach mit dem CSC-Chef für Cyber Security Carlos Solari und dem Ex-FBI-Agenten Joseph Pistone, alias Donnie Brasco. CW: Die Unsicherheit in der digitalen Welt scheint ständig zuzunehmen. Oder schwillt nur der Lärm der Warnungen an, … Continue reading

Sommerferien: Keine Diebe einladen

Quelle: http://www.test.de „Viele Grüße vom Bodensee! Wir machen dort Urlaub und sind erst in zwei Wochen wieder zu Hause.“ Wer solche Nachrichten in soziale Netzwerke wie Facebook Myspace stellt oder per Twitter verschickt, macht es Einbrechern leicht.

Mit Windows ME, 2000 oder XP ins Internet: Nicht ins Netz mit alten Systemen!

Eigentlich läuft der alte Computer noch ganz anständig, reagiert relativ flüssig und erledigt alles, was der Benutzer braucht. Warum also wechseln? Wir zeigen die Gefahren, die von “Windows-Oldtimern” ausgehen. Technikaffine Benutzer aus der Kategorie “Ich brauche immer das Neueste” betrachten … Continue reading

Google-Initiative bietet Hilfe für gehackte Sites

Google hat ein Informationsangebot “Help for Hacked Sites” gestartet, das Artikel und Videos für Webmaster von kompromittierten Websites enthält. Es informiert die in solchen Fällen meist geschockten Betreiber, welche Schritte sie nach einem Sicherheitsvorfall als erstes einleiten sollten und wie … Continue reading

EMV-System: Auch die neuen EC-Karten sind anfällig für Betrug

Bei EC-Karten hatten Betrüger bisher oft ein leichtes Spiel. Ein neuer Chip soll “Skimming-Attacken” bei EC-Kartenzahlungen unmöglich machen. Experten zweifeln daran und sehen Lücken im System. Von Danny Dewitz Betrüger hatten mit EC-Karten früher leichtes Spiel: Da die wichtigsten Kartendaten … Continue reading

Software “Stiller Alarm” kann Leben retten

Berlin (ots) – Software von www.stilleralarm.de schützt Mitarbeiter von Ämtern und Behörden vor Übergriffen Zunehmende Gewalt auf Ämtern und gegenüber Kundenberatern in Unternehmen ist inzwischen ein ernstes Problem. Dies bewies erneut der Prozess vor dem Landgericht Düsseldorf, wo es um … Continue reading

Internet Explorer 8: Zero Day Exploit für alle

  Im Metasploit-Framework, das Anwender zum Testen der eigenen Sicherheit nutzen, ist ein Exploit integriert worden, der den Internet Explorer 8 überprüft. Somit dürften bald neben militärischen Zielen auch private Anwender angegriffen werden – allerdings sind nur wenige gefährdet.

DDOS – Massive Denial-of-Service-Attacke lässt Internet schwächeln

Eine Auseinandersetzung zwischen der Antispam-Organisation Spamhaus und dem niederländischen Unternehmen Cyberbunker hat nach einem Bericht der New York Times zur größten Distributed-DoS-Attacke  (“Distributed Denial of Service”) in der Geschichte des Internet geführt. 

DERMALOG auf der CeBIT 2013:

Hamburg (ots) – Wie oft loggen Sie sich täglich in Systeme und Netzwerke ein? Wie viele unterschiedlichen Benutzernamen und Passwörter verwenden Sie? Und sind die Daten, die Sie immer wieder mühsam eingeben, auch wirklich sicher? Die Lösung des Problems heißt … Continue reading

Studie: Onliner im Passwort-Chaos

Hamburg (ots) – Fast jeder Internetnutzer (94 Prozent) loggt sich täglich in ein bis fünf Nutzerkonten ein, am häufigsten in Social Communitys, Onlineshops sowie E-Mail- und Messenger-Programme. Das Merken der Passwörter für die verschiedenen Seiten fällt jedoch nicht leicht. Knapp … Continue reading

Neue Betrugsmasche: IT-Kriminelle setzen auf Fernwartungsprogramme

  Betrüger versuchen am Telefon, Nutzer davon zu überzeugen, ein Fernwartungsprogramm auf ihren Rechner zu laden und zu starten. Als Vorwand dienen angeblich abgelaufene Softwarelizenzen oder Virenbefall. Mit einer neuen Betrugsmasche versuchen Kriminelle, unerfahrene Computernutzer zur Installation von Fernwartungsprogrammen zu … Continue reading

Mit Windows ME, 2000 oder XP ins Internet: Nicht ins Netz mit alten Systemen!

Eigentlich läuft der alte Computer noch ganz anständig, reagiert relativ flüssig und erledigt alles, was der Benutzer braucht. Warum also wechseln? Wir zeigen die Gefahren, die von “Windows-Oldtimern” ausgehen. Technikaffine Benutzer aus der Kategorie “Ich brauche immer das Neueste” betrachten … Continue reading

AV-Test: Microsoft Security Essentials sind nicht sicher genug

  Das unabhängige Labor AV-Test hat erneut Antivirenprogramme überprüft. Ein Kandidat ist durchgefallen: die kostenlosen Microsoft Security Essentials. Wer die Microsoft Security Essentials zum Schutz vor Viren und anderen Bedrohungen auf seinem PC verwendet, ist nicht sicher. Das ist jedenfalls … Continue reading

Sicherheit: Einbruch in FreeBSD-Infrastruktur

  Angreifer hatten Zugriff auf zwei Maschinen des FreeBSD-Projekts. Anwender sollten von dem Vorgang nicht betroffen sein, eventuell aber ihre Rechner überprüfen und notfalls neu installieren. Vor etwas mehr als einer Woche sei dem FreeBSD-Team ein Einbruch in seine Infrastruktur … Continue reading

Spionage im Iran und Libanon

Eine neue Cyberwaffe, die mit dem Internetvirus Flame verwandt ist, hat Experten zufolge Computer im Iran, im Libanon, in Frankreich, Litauen und den USA infiziert. Das in Russland ansässige Antivirus-Unternehmen Kaspersky Lab erklärte am Montag, die von ihm “miniFlame” genannte … Continue reading

IT-Security, Hacker, Virus:

von Christoph Witte (IT-Publizist in München) Die COMPUTERWOCHE sprach mit dem CSC-Chef für Cyber Security Carlos Solari und dem Ex-FBI-Agenten Joseph Pistone, alias Donnie Brasco. CW: Die Unsicherheit in der digitalen Welt scheint ständig zuzunehmen. Oder schwillt nur der Lärm der Warnungen an, … Continue reading

EMV-System: Auch die neuen EC-Karten sind anfällig für Betrug

Bei EC-Karten hatten Betrüger bisher oft ein leichtes Spiel. Ein neuer Chip soll “Skimming-Attacken” bei EC-Kartenzahlungen unmöglich machen. Experten zweifeln daran und sehen Lücken im System. Von Danny Dewitz Betrüger hatten mit EC-Karten früher leichtes Spiel: Da die wichtigsten Kartendaten … Continue reading

Wikileaks – Assange: Anonymous ist vom FBI unterwandert

Julian Assange, der nach wie vor in der ecuadorianischen Botschaft in London festsitzt, hat sich gegen die Anschuldigungen von Anonymous zur Wehr gesetzt. In einem Statement bezichtigt er die Hacker-Gruppierung, vom FBI unterwandert zu sein. Solidaritäts-Abhandlung “Grundsätzliche Solidarität bei Wikileaks … Continue reading